Monatsarchiv für Februar 2007

Google will Videowerbung in Adsense einbinden

Dienstag, den 27. Februar 2007

Google plant wird nach einem Bericht der New York Time seine Werbeformen in Adsense erweitern. Schon bald soll es möglich sein inhaltebezogene Videowerbung in die eigene Website zu integrieren oder Videowerbung über Google zu schalten.

Google versäumt Sicherung von Domainrechten in Polen

Montag, den 19. Februar 2007

Eine Vereinigung junger Schriftsteller droht Ärger mit Google. Die Gruppe “Junger Künstler und Autoren” (“Grupa Mlodych Artystow i Literatow”, abgekürzt GMAIL) nutzt zu eigenen Zwecken die Domain gmail.pl.

Am Valentinstag wurde aus Google Googe

Freitag, den 16. Februar 2007

Zu besonderen Anlässen gibt es besondere Google Logos – Das ist bekannt. Zum Jubeltag der Floristikbranche am Valentinstag änderte sich für kurze Zeit auf den ersten Blick aber auch die Bezeichnung der Suchmaschine – Das war neu.

Die Google-Woche: Starke Marke Google – Google Mail ohne Einladung – Powerpoint-Konkurrenz?

Montag, den 12. Februar 2007

Sicherlich ist es nicht nur schwer möglich alle Neuigkeiten rund um Google wiederzugeben. Um aber dem Anspruch umfassend und fast vollständig über Google zu informieren, fassen wir einmal die Woche die wichtigsten Neuigkeiten zusammen, die noch nicht in eigenen Einträgen beleuchtet wurden.

Google Webmaster Tools geben Überblick über die eigene Linkstruktur

Mittwoch, den 7. Februar 2007

Die Google Webmaster Tools sind um eine weitere nützliche Funktion erweitert worden. Wer seine Webseite bei den Google Webmaster Tools angemeldet hat, bekommt von Google eine Übersicht über seine gesamte Linkstruktur geliefert.

Google entwickelt Konkurrenzsoftware zu Powerpoint

Dienstag, den 6. Februar 2007

Die Palette der (kostenlosen) Google-Dienste scheint sich bald zu erweitern. Aktuell soll Google ein Tool entwickeln, dass in Konkurrenz zu Powerpoint aus dem Hause Microsoft treten könnte.

Google verdreifacht seinen Quartalsgewinn

Donnerstag, den 1. Februar 2007

Google hat seine Umsatzzahlen für das Quartal von Oktober bis Dezember und und für das abgelaufene Geschäftsjahr bekanntgegeben. Besonders die Zahlen für das letzte Quartal beeindrucken.