Monatsarchiv für März 2007

Google Maps rät: Schwimmen Sie nach New York

Freitag, den 30. März 2007

Sollten Sie unter Flugangst leiden und umweltfreundlich mit möglichst niedrigem CO2-Ausstoss von Hamburg nach New York reisen wollen, dann hat Google Maps eine passende Reisemöglichkeit für Sie. In nur 29 Tagen und 13 Stunden kommen Sie von Hamburg in den Big Apple ohne ein Flugzeug zu besteigen. Allerdings muss eine nicht unwesentliche Teilstrecke schwimmend zurückgeglegt [...]

Klage gegen niedrigen Pagerank von US-Gericht erneut zurückgewiesen

Mittwoch, den 28. März 2007

Wie nicht anders zu erwarten, hat ein Gericht in den USA die Klage eines Websitebetreibers zurückgewiesen, der sich durch seinen Google Pagerank benachteiligt fühlte. Geklagt hatte der Betreiber einer Suchmaschine für Kinder, Kinderstart.com, der im Frühjahr 2006 auf den Pagerankwert 0 zurückgestuft worden war.

Powerset will mit Natural Language Search Google Konkurrenz machen

Donnerstag, den 15. März 2007

Das Duell scheint derzeit noch vergleichbar mit dem Kampf von David gegen Goliath. In San Francisco tüfteln derzeit rund 40 Entwickler an einer Suchtechnologie mit denen man nach eigenen Angaben Google von der Pole Position unter den Suchmaschinen verdrängen will. Powerset tritt an gegen Marktführer Google mit seinen über 7000 Mitarbeitern.

Firefox Addon Adsense Notifier

Freitag, den 9. März 2007

Gehören Sie zu den Adsense-Benutzern, die sich alle Stunde einloggen um zu prüfen wie sich die Adsense-Einnahmen im Lauf der letzten 60 Minuten entwickelt haben?

Google bindet lokale Suchergebnisse in die Suche ein

Dienstag, den 6. März 2007

Google hat nun auch in der deutschen Suche die Suchergebnisse erweitert, wenn ein Benutzer nach regionalen Webseiten sucht.

Optimale Nutzung des Konkurrenz-Filter in Google Adsense

Dienstag, den 6. März 2007

In Google Adsense findet sich ein äusserst nützliches Tool – der Filter für Konkurrenz-Anzeigen. Diesen Filter kann man nicht nur nutzen, um ungeliebte Anzeigen von Mitbewerbern von der eigenen Seite fernzuhalten, sondern auch um die Qualität der eigenen Anzeigen zu erhöhen.